Mariela Steko – neue Europameisterin im Boxen / Paljusic gewinnt Bronze

Vom 25.9.-5.10. fand in Montesilvano (Italien) die Europameisterschaft im Boxen statt. Zwei Steko Boxerinnen haben ein Medaille geholt, Mariela Steko holte Gold und Lana Paljusic Bronze.

Lana Paljusic (15) setzte sich im Viertelfinale gegen Melnyk Bozhena (Ukraine) durch und unterlag im Halbfinale gegen die Irländerin Keogh Niamh. 
Die Tochter von Erfolgstrainer Mladen Steko (Ex-Weltmeister), Mariela Steko ( 16 ) besiegte im Viertelfinale Christian Ntzaragian (Zypern). Im Halbfinale schlug sie die Spanierin Ana Ubis Rodriguez. Im Finale lieferte sie sich eine Schlacht gegen die Türkin Husna Esmaul Sabbat und setzte sich klar mit 5:0 Punktrichterstimmen durch. Das ist die erste Goldmedaille auf der Europameisterschaft für die erfolgreiche Kampfsportfamilie der Brüder Pavlica und Mladen Steko im Boxen. Marielas jüngere Schwester Valeria Steko (13) holte im August Bronze auf der U15 Europameisterschaft im Boxen in Erzurum (Türkei). Alle drei Steko Boxerinnen Lana Paljusic, Valeria und Mariela Steko sind ebenso Weltmeisterinnen im Kickboxen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

FANCLUB

Werde Stekos Fan und trete kostenlos unserem Stekos Fanclub bei. Du erhältst Zugang zu exklusiven Events und Vergünstigungen bei der Fightnight und Fanartikeln. Schicke uns einfach eine Email mit Deinen Daten und wir melden uns bei Dir.

Nach oben scrollen

Öffnungszeiten im Sommer

Liebe Mitglieder, 
auch dieses Jahr gelten vom 31. Juli bis zum 31. August geänderte Öffnungszeiten